Wilhelmstadt Gymnasium


Vorstellung Wilhelmstadt Schulen – Wilhelmstadt Gymnasium

Im Jahre 2004 wurde im Spandauer Stadtteil Wilhelmstadt eine Schule in privater Trägerschaft gegründet. Gestartet sind wir mit 28 Schülern, unterrichtet von 7 Lehrkräften. Heute befinden sich auf dem Gelände 4 verschiedene Schulformen, Gymnasium, Integrierte Sekundarschule, Fachoberschule, Grundschule, so dass den Schülern ein Bildungsangebot gemacht werden kann, das den Fokus auf den bestmöglichen Schulabschluss gewährleistet. Alle Schulen auf unserem Bildungscampus, mit insgesamt über 400 Schülern und ca. 45 Lehrern, zeichnen sich durch eine hohe Schülerzufriedenheit aus.


Besonderheiten im Unterrichtsangebot Wilhelmstadt Gymnasium

  • Französisch oder Türkisch als zweite Fremdsprache ab Klasse 7
  • Großes Kursangebot in der Mittelstufe ab Klasse 8 bzw. 9 im Wahlpflichtunterricht: experimentelle Naturwissenschaft, Informatik, handlungsorientierte Gesellschaftswissenschaften (mit Inhalten aus Geographie, Geschichte und PGW) sowie Bildende Kunst
  • Förderung besonderer Begabungen in allen Bereichen, schwerpunktmäßig in Mathematik und Naturwissenschaften
  • Erfolgreiche Teilnahme an internationalen und nationalen Schülerwettbewerben in Fremdsprachen, Naturwissenschaften, Mathematik und Sport (seit 3 Jahren Sieger Jugend forscht im Regionalverbund Berlin Nord-West)
  • Deutschtraining für die Jahrgänge 7-9
  • Förderunterricht in kleineren Gruppen, Hausaufgabenhilfe an allen Wochentagen


 


zur Homepage des Wilhelmstadt Gymnasiums