Grundschule am Windmühlenberg


Der Unterricht in den Naturwissenschaften findet eine gute Vorbereitung über den Sachkundeunterricht, der an unserer Schule auch experimentell angelegt ist. Über die Projektarbeit, meist als Stationenarbeit konzipiert und den Umgang mit den Sinnesmaterialien, lernen die Kinder ab der dritten Klasse das Experimentieren und das Dokumentieren von Versuchen. Schon von Beginn an regen Arbeitsanleitungen und Karteikarten mit einfachen Versuchen zum Tun an und fördern die Lesekompetenz ebenso die Vorstellung von wissenschaftlicher Arbeit.

Der naturwissenschaftliche Unterricht erfolgt nach Absprache in der Bezirkskonferenz, aufgeteilt nach Themen, die vorzugsweise in der 5. bzw. 6. Klasse behandelt werden. Das Curriculum wird entsprechend überarbeitet. Schüler

Das Prinzip der Arbeit ist hier das selbstständige Erfassen von Lesetexten aus dem Lehrbuch sowie das eigenverantwortliche Handeln und Experimentieren. Innerhalb der Arbeitsgruppen für Schüler gibt es verschiedene Verantwortungsbereiche. Die Aufgaben werden gemeinsam ausgeführt. Im Vordergrund steht der eigenverantwortliche Umgang mit verschiedenen Unterrichtsmaterialien. Dabei wird auch der Umgang mit dem Computer perfektioniert. Versuche werden von allen Schülern gemeinsam ausgeführt, anschließend findet eine Selbstreflektion der Gruppe über die Gruppenarbeit statt. Bei nicht funktionierender Gruppenarbeit wird zunächst versucht, eine interne Lösung zu finden. Klappt das nicht, findet ein Wechsel der Gruppe(n) statt.

Bei Durchführung der Versuche arbeiten die Schüler unter Anleitung selbstständig, eigene Ideen können nach Absprache im Rahmen der Möglichkeiten (Zeit, Material) erprobt werden.

Zur Schulung des Präsentierens finden klassenübergreifend Darstellungen der Ergebnisse im Flurbereich oder der Bibliothek statt. Einige Themen werden in Stationenarbeit erschlossen, so dass alle Schüler eigene Resultate finden können.

Im Naturwissenschaftlichen Bereich ist besonders der Besuch außerschulischer Lernorte hervorzuheben. Das Angebot ist vielfältig und bietet sinnvolle Möglichkeiten, die Angebote des Unterrichts zu festigen oder zu ergänzen.

die Schule

 


zur Homepage der Grundschule am Windmühlenberg